Zum ersten Male hatte am gestrigeren Sonntag der Burkheimer Angelsportverein zum Schlachtfest an seinen Fischweiher eingeladen. In kürzester Zeit kamen zahlreiche Liebhaber von Hausmannskost aus ganz Vogtsburg um diese Köstlichkeiten, Metzelsuppe,  Kesselfleisch, Bauchspeck, Sauerkraut und Kartoffelbrei mit Meerrettich zu verkosten. Bereits am frühen Sonntagmorgen ging es für die Vereinsmitglieder mit den Vorbereitungen los. Es musste das Sauerkraut, die Kartoffeln und das Fleisch gekocht werden. Der Erfolg hat die Erwartungen der Vereinsführung übertroffen, so ist im kommenden Jahr mit einer Neuauflage des Schlachtfestes zu rechnen.