Das gibt es relativ selten, Weihnachten über das gesamte Jahr. Aber Breisach ist da ganz vorn mit dabei und im Souvenir-Kiosk in der Rheinuferstraße wird dieses Sehnsuchtsgefühl nach dieser so ganz  besonderen Jahreszeit geboten. Michael Putzke ist Kaufmann durch und durch und hat festgestellt, dass die Touristen aus Übersee gerade solche Mitbringsel für deren stille Jahreszeit  suchen. Amerika, Kanada, Australien, Neuseeland oder England mögen diese Kultur der jahreszeitlich beleuchteten Lichterzeit. Aber auch die Chinesen begeistern sich für die deutschen Produkte. Putzke bietet ganzjährig seine vielfältigen Weihnachtsartikel an verschiedensten Standflächen an. Weihnachtsmotive, Räuchermännchen, Spieluhren und Christbaumschmuck aus Holz und Glas sind die begehrten Artikel. Allerdings schauen die Gäste darauf, dass ausschließlich deutsche Wertarbeit dahintersteckt. Darauf hat sich Putzke spezialisiert und somit hat ganz vorn mit dabei das Erzgebirge in Breisach Einzug gehalten.

Auch Kuckucksuhren, die mechanisch oder mit Batterieantrieb funktionieren, sind nur als Schwarzwälder- oder Deutsche Wertarbeit gefragt. Die Auswahl seiner angebotenen Produktpaletten sind vielfältig und verwandeln seinen gut sortierten Kiosk in ein wohlklingendes Areal, das gerne von Touristen besucht wird. Manches „Oh“ oder „Ah“ ist beim Eintritt in den Kiosk zu vernehmen, mit der Auswahl erweicht er so manch sehnsüchtiges Herz, das beim Anblick auf die vielen weihnachtlichen Produkte jederzeit und nicht nur in der Vor- oder Weihnachtszeit glüht.

Text und Bilder: ek