Am Sonntagvormittag gingen in Breisach noch kritische Blicke gen Himmel: würde das Stadtfest im Regen versinken? Es ging gut aus, sogar besser als gedacht. Die Sonne drängte sich durch die Wolken, gefühlt war es zeitweise spätherbstlich warm. Und das Stadtfest, verbunden mit dem Countdown für die Neugestaltung der Innenstadt  wurde zu einem Riesenerfolg. Den ganzen Tag drängten sich Einheimische und Gäste rund um den Marktplatz und nutzten das breite Fest-Angebot: angefangen von vielen Angeboten zum Essen und Trinken bis hin zu den Attraktionen für die Kleinsten. Einen Höhepunkt stellte wieder die große Modenschau auf dem Marktplatz dar. Breisacher Geschäfte zeigten mit Breisacher Models die neuesten Modetrends für den Herbst. Und zuvor hatten die Mädchen aus Fees Ballettschule für einen schönen Auftakt gesorgt. Auch die Mädchen der Förderriege des Turnvereins Breisach haben bewiesen, dass exzellentes Turnerkönnen auch in der Provinz eine Heimat hat. Außerdem stimmte die Gruppe Dance Art Fitness mit einem Tanz direkt auf die Modenschau ein.

Bilder: Echo und Eri Ehret