Die Neue Stadtmitte in Breisach spielt sich derzeit noch ganz tief unter der Erde ab. Derzeit wird an der Baustelle am Gutgesellentorplatz die Riesige Regenwasserleitung unter der anderen Infrastruktur (Gas – gelb, Wasser – blau und Abwasser –  Beton) verlegt. An einem Engpass war nun vom Baggerfahrer extreme Maßarbeit verlangt. Zwischen der Gasleitung (im Hintergrund ist die  Abwasserleitung zu sehen) und der Wasserleitung wurde ein riesiges Betonrohr der neuen tiefer liegenden Regenwasserleitung eingepasst. Der Abstand zwischen Gasleitung und Wasserleitung war dabei wesentlich geringer, als die Länge des Regenwasserrohrs. Ein kleiner Fehler und das Fiasko wäre da gewesen. Von dezenten Handzeichen seiner Kollegen gelenkt hievte der Baggerfahrer das Riesenrohr mit vielerlei technischen Tricks letztendlich zielsicher an seinen Jahrhundertstandort im tiefen Erdreich.

Bilder: ek